Techniken für WCAG 2.0

Zum Inhalt

-

H40: Benutzung von Definitionslisten

Anwendbarkeit

HTML und XHTML

Die Technik bezieht sich auf:

Beschreibung

Das Ziel dieser Technik ist es, die Definitionen von Worten oder Phrasen zur Verfügung zu stellen, indem man sie in einer Definitionsliste anbietet. Die Liste ist durch die Benutzung des dl-Elements ausgezeichnet. Innerhalb der Liste wird jeder Begriff in ein separates dt-Element gesetzt und seine Definition ist in dem dd-Element, das unmittelbar darauf folgt. Das title-Attribut kann benutzt werden, um zusätzliche Informationen über die Definitionsliste zur Verfügung zu stellen.

Die Benutzung von dl, dt und dd stellt sicher, dass Beziehungen zwischen Begriffen und ihren Definitionen erhalten bleiben, wenn sich das Format der Darstellung ändert und dass die Liste mit Begriffen und Definitionen als Einheit behandelt wird.

Definitionslisten sind am einfachsten zu benutzen, wenn die Definitionen in alphabetischer Reihenfolge sind. Definitionslisten werden typischerweise in einem Glossar benutzt.

Beispiele

Beispiel 1

Eine Liste mit Definitionen nautischer Begriffe, die auf einer Website über das Segeln benutzt wird.

Code-Beispiel:

			<dl title="Nautical terms">
  <dt>Knot</dt>
  <dd>
    <p>A <em>knot</em> is a unit of speed equaling 1 
      nautical mile per hour (1.15 miles per hour or 1.852 
      kilometers per hour).</p>
  </dd>
  <dt>Port</dt>
  <dd>
    <p><em>Port</em> is the nautical term (used on 
      boats and ships) that refers to the left side
      of a ship, as perceived by a person facing towards 
      the bow (the front of the vessel).</p>
  </dd>
  <dt>Starboard</dt>
  <dd>
    <p><em>Starboard</em> is the nautical term (used 
      on boats and ships) that refers to the right 
      side of a vessel, as perceived by a person 
      facing towards the bow (the front of the vessel).</p>
  </dd>
</dl>        

Ressourcen

Ressourcen sind nur zu Informationszwecken und keine offizielle Empfehlung.

Tests

Vorgehensweise

Für jeden Satz an Worten und ihre Definitionen, der das Erscheinungsbild einer Liste hat:

  1. Prüfen Sie, ob sich die Liste innerhalb eines dlElements befindet.

  2. Prüfen Sie, ob sich jedes Wort, das in der Liste definiert wird, in einem dtElement befindet.

  3. Prüfen sie, ob die Definition für jedes Wort im ddElement erscheint, das unmittelbar auf das dtElement des Wortes folgt.

Erwartete Ergebnisse

Wenn dies eine ausreichende Technik für ein Erfolgskriterium ist, dann bedeutet das Scheitern an diesem Testverfahren nicht zwangsläufig, dass das Erfolgskriterium nicht auf irgendeine andere Art und Weise erfüllt wurde, sondern nur, diese Technik nicht erfolgreich implementiert wurde und nicht benutzt werden kann, um die Konformität zu erklären.