Techniken für WCAG 2.0

Zum Inhalt

-

G172: Bereitstellung eines Mechanismus, um die Ausrichtung eines Textes im Blocksatz zu entfernen

Anwendbarkeit

Alle Techniken.

Die Technik bezieht sich auf:

Beschreibung

Das Ziel dieser Technik ist es, eine Version der Seite zur Verfügung zu stellen, die keinen Blocksatz enthält (sowohl links- als auch rechtsbündig ausgerichtet).

Es kann Umstände geben, unter denen ein Autor zu Layout-Zwecken Text im Blocksatz setzen möchte. In diesen Fällen ist es ausreichend, eine Funktion zur Verfügung zu stellen, welche die Ausrichtung des Textes entfernt. Das Steuerelement sollte einfach zu finden und nahe des Seitenbeginns sein.

Anmerkung: Diese Technik kann in Kombination mit einer Style-Switching-Technik benutzt werden, um eine Seite darzustellen, die eine konforme Alternativversion für nicht-konformen Inhalt ist. Für weitere Informationen beachten Sie C29: Benutzung eines Style-Switchers, um eine konforme Alternativversion zur Verfügung zu stellen (CSS) und Konforme Alternativversionen verstehen.

Beispiele

Beispiel 1

Ein klassischer Roman ist online auf einer Site, die versucht, das Aussehen des ursprünglich veröffentlichten Werkes zu reproduzieren, was die Ausrichtung im Blocksatz einschließt. In der Nähe des Seitenbeginns gibt es eine Schaltfläche, auf der steht: „Blocksatz entfernen“ und es wird eine Style-Switching-Technik benutzt, um das Stylesheet auszutauschen. Das neue Stylesheet richtet den Text nur linksbündig aus.

Tests

Vorgehensweise

  1. Öffnen Sie eine Seite mit Blocksatz.

  2. Prüfen Sie, ob es eine Funktion gibt, um den Blocksatz zu entfernen.

  3. Prüfen Sie, ob die Funktion den Blocksatz entfernt.

Erwartete Ergebnisse

Wenn dies eine ausreichende Technik für ein Erfolgskriterium ist, dann bedeutet das Scheitern an diesem Testverfahren nicht zwangsläufig, dass das Erfolgskriterium nicht auf irgendeine andere Art und Weise erfüllt wurde, sondern nur, diese Technik nicht erfolgreich implementiert wurde und nicht benutzt werden kann, um die Konformität zu erklären.