Techniken für WCAG 2.0

Zum Inhalt

-

G170: Bereitstellung eines Steuerelementes nahe am Beginn der Webseite, mit dem man Geräusche, die automatisch abgespielt werden, abschalten kann

Anwendbarkeit

Alle Techniken, bei denen Geräusche automatisch abgespielt werden können.

Die Technik bezieht sich auf:

Beschreibung

Der Zweck dieser Technik ist es, einem Benutzer zu erlauben, Geräusche abzuschalten, die automatisch, wenn eine Seite lädt, abgespielt werden. Das Steuerelement zum Abschalten des Tons sollte nahe des Beginns der Seite sein, damit das Steuerelement einfach und schnell von den Benutzern entdeckt werden kann. Das ist nützlich für all jene, die assistierende Techniken einsetzen (wie z.B. Screenreader, Vergrößerungssoftware, Schaltermechanismen usw.) und für diejenigen, die dies nicht tun (wie z.B. diejenigen mit kognitiven, Lern- und Sprachbehinderungen).

In dieser Technik fügt der Autor ein Steuerelement hinzu, das es Benutzern ermöglicht, alle Geräusche, die automatisch abgespielt werden, abzuschalten. Das Steuerelement sollte per Tastatur bedienbar sein, sich zu Beginn der Tab- und Lesereihenfolge befinden und deutlich beschriftet sein, um darauf hinzuweisen, dass damit die laufenden Geräusche abgeschaltet werden.

Beispiele

Beispiel 1

Eine Webseite enthält eine zeitbasierte Medienpräsentation, die sowohl eine Audiospur als auch ein animiertes Video enthält, das beschreibt, die man den Motor eines Rasenmähers repariert. Die Seite enthält 2 Schaltflächen, auf denen „Pause“ und „Stop“ steht und die dem Benutzer die Kontrolle darüber geben, wann und ob das zeitbasierte Medium abgespielt wird.

Beispiel 2

Eine Webseite enthält einen eingebetteten Kurzfilm. Die Seite enthält eine Schaltfläche, auf der „Film pausieren“ steht und die es dem Benutzer erlaubt, den Film zu pausieren.

Beispiel 3

Eine Webseite enthält eine Flash-Präsentation, die Video und Audio beinhaltet. Die Seite enthält eine Schaltfläche, auf der „Multimedia abschalten“ steht und die es dem Benutzer erlaubt, das Abspielen jeglichen Videos und Audios anzuhalten.

Tests

Vorgehensweise

  1. Laden Sie eine Webseite.

  2. Prüfen Sie, ob Musik oder Geräusche automatisch starten.

  3. Prüfen Sie, ob es nahe des Beginns der Seite ein Steuerelement gibt, das es dem Benutzer erlaubt, den Ton auszuschalten.

Erwartete Ergebnisse

Wenn dies eine ausreichende Technik für ein Erfolgskriterium ist, dann bedeutet das Scheitern an diesem Testverfahren nicht zwangsläufig, dass das Erfolgskriterium nicht auf irgendeine andere Art und Weise erfüllt wurde, sondern nur, diese Technik nicht erfolgreich implementiert wurde und nicht benutzt werden kann, um die Konformität zu erklären.