Techniken für WCAG 2.0

Zum Inhalt

-

G165: Benutzung des für die Plattform standardmäßigen Fokus-Indikator, so dass hoch-sichtbare, standardmäßige Fokus-Indikatoren übertragen werden

Anwendbarkeit

Techniken, die fokussierbare Elemente enthalten

Die Technik bezieht sich auf:

Beschreibung

Betriebssysteme haben eine native Indikation des Fokus, der in vielen Benutzeragenten zur Verfügung steht. Das Standard-Rendering des Fokus-Indikators ist nicht immer deutlich sichtbar und kann vor bestimmten Hintergründen sogar schwer zu erkennen sein. Viele Plattformen erlauben es aber dem Benutzer, das Rendering dieses Fokus-Indikators individuell einzustellen. Assistierende Techniken können die Erscheinung des nativen Fokus-Indikators ebenfalls verändern. Wenn Sie den nativen Fokus-Indikator benutzen, dann werden alle systemweiten Einstellungen zu dessen Sichtbarkeit auf die Webseite übertragen. Wenn Sie Ihren eigenen Fokus-Indikator zeichnen, z.B. indem Sie Bereiche der Seite als Antwort auf Handlungen des Benutzers einfärben, dann werden diese Einstellungen nicht übertragen und assistierende Techniken werden nicht generell in der Lage sein, Ihren Fokus-Indikator zu finden. .

Beispiele

Beispiel 1

Der Standard-Fokus-Indikator unter Microsoft Windows ist eine ein Pixel dicke, schwarze, gepunktete Linie um das fokussierte Element herum. Auf einer Seite mit schwarzem Hintergrund kann dies schwer zu erkennen sein. Der Ersteller der Seite benutzt die Standardeinstellung und der Benutzer passt diese in Windows individuell an, um daraus eine helle Farbe zu machen.

Beispiel 2

In HTML können Formularelemente und Links per Standard fokussiert werden. Zusätzlich kann jedes Element mit einem tabindex-Attribut >= 0 den Fokus erhalten. Beide Arten an fokussierten Elementen benutzen den Fokus-Indikator des Systems und greifen Plattformänderungen in der Gestaltung des Fokus-Indikators auf.

Tests

Vorgehensweise

  1. Benutzen Sie die Funktionen Ihrer Plattform, um die Erscheinung des Fokus-Indikators individuell einzurichten

  2. Gehen Sie per Tab durch die Seite und beachten Sie den Weg des Fokus

  3. Prüfen Sie, ob der Fokus-Indikator für jedes Steuerelement sichtbar ist

Erwartete Ergebnisse

Wenn dies eine ausreichende Technik für ein Erfolgskriterium ist, dann bedeutet das Scheitern an diesem Testverfahren nicht zwangsläufig, dass das Erfolgskriterium nicht auf irgendeine andere Art und Weise erfüllt wurde, sondern nur, diese Technik nicht erfolgreich implementiert wurde und nicht benutzt werden kann, um die Konformität zu erklären.