Techniken für WCAG 2.0

Zum Inhalt

-

G153: Den Text leichter lesbar machen

Anwendbarkeit

Alle Techniken.

Die Technik bezieht sich auf:

Beschreibung

Das Ziel dieser Technik ist es sicherzustellen, dass der der Webseite nicht schwer zu lesen ist. Benutzer mit Behinderungen, die es schwierig machen, Worte und Sätze zu entschlüsseln, haben höchstwahrscheinlich Probleme damit, komplexen Text zu lesen und zu verstehen. Wenn der Text keine über die niedrige, sekundäre Schulbildung hinausgehende Lesefähigkeiten voraussetzt, dann werden keine Ergänzungen oder Alternativversionen benötigt.

Um die Komplexität des Textes zu reduzieren:

Beispiele

Tests

Vorgehensweise

  1. Messen Sie die Lesbarkeit des Textes.

  2. Prüfen Sie, ob der Text Lesefähigkeiten voraussetzt, die nicht so fortgeschritten sind wie die niedrige, sekundäre Schulbildung.

Erwartete Ergebnisse

Wenn dies eine ausreichende Technik für ein Erfolgskriterium ist, dann bedeutet das Scheitern an diesem Testverfahren nicht zwangsläufig, dass das Erfolgskriterium nicht auf irgendeine andere Art und Weise erfüllt wurde, sondern nur, diese Technik nicht erfolgreich implementiert wurde und nicht benutzt werden kann, um die Konformität zu erklären.