Techniken für WCAG 2.0

Zum Inhalt

-

G128: Anzeige der aktuellen Position in Navigationsleisten

Anwendbarkeit

Alle Techniken.

Die Technik bezieht sich auf:

Beschreibung

Das Ziel dieser Technik ist es, dem Benutzer bei der Orientierung zu helfen, indem Informationen über die aktuelle Position durch das die Navigation betreffende Bestandteil der Benutzerschnittstelle zur Verfügung gestellt werden. Diese Technik ist besonders nützlich, wenn die es sich bei den Webseiten um Schritte in einer Aufgabe handelt, die in einer Reihenfolge verarbeitet werden müssen. Die Bereitstellung dieser Kennzeichnung hilft dem Benutzer, seinen Platz in der Sequenz besser zu verstehen. Der Standort kann gekennzeichnet werden, indem ein Symbol oder Text hinzugefügt wird oder indem der Zustand des Elementes geändert wird.

Beispiele

Beispiel 1

Eine Webseite implementiert eine Navigation im Stil von Registerfeldern. Eine Liste mit Registerfeldern wird horizontal über die Seite hinweg angezeigt. Der aktuelle Inhalt wird in einem Feld unterhalb der Liste mit den Registerfeldern angezeigt. Wenn der Benutzer zu einem bestimmten Registerfeld im Inhalt navigiert und dieses auswählt, dann wird der Inhalt des Feldes aktualisiert, um das Thema des ausgewählten Registers widerzuspiegeln. Darüber hinaus wechselt die Farbe des ausgewählten Registers von der Standardfarbe weg und ein Häkchen-Symbol wird neben dem Registerfeld angezeigt, um dieses als das aktive Feld zu kennzeichnen. Das Häkchen-Symbol beinhaltet eine passende Textalternative.

Beispiel 2

Das Layout für eine Webseite benutzt ein Frameset und Frames. Einer der Frames ist als Navigations-Frame vorgesehen und ein anderer Frame zeigt den Inhalt der Website an. Wenn der Benutzer einen Link im Navigations-Frame auswählt, dann werden die mit dem Link zusammenhängenden Informationen innerhalb des Inhalts-Frames angezeigt. Der Text für das ausgewählte Element im Navigations-Frame wird mit einem Asterisk-Symbol aktualisiert, um darauf hinzuweisen, dass dies das ausgewählte Thema ist.

Beispiel 3

Die Navigationsleiste für eine Site ist als Link-Liste implementiert. Die Navigationsleiste erscheint auf allen Webseiten innerhalb einer Sammlung von Webseiten. Wenn der Benutzer einem bestimmten Link in der Navigationsleiste den Fokus gibt oder darüber schwebt, dann wird die Hintergrundfarbe des Links geändert. Diese Änderung der Gestaltung beim mouseover oder beim Fokus wird im Cascading Style Sheet für die Webseite festgelegt. Wenn der Fokus vom Link wegbewegt wird, dann wird der Stil wird auf den normalen Link-Stil zurückgesetzt. Wenn der Link aktiviert wird, um den Inhalt der Seite zu ändern, dann wird der ausgewählte Link in der Navigationsleiste deaktiviert, denn das Ergebnis, wenn man diesem Link folgt, ist die derzeit angezeigte Webseite. Die Änderung der Hintergrundfarbe gibt sehenden Benutzern eine visuelle Mitteilung über den auszuwählenden Link. Die Deaktivierung des Links gibt allen Benutzern Informationen darüber, dass dies ist das aktuell ausgewählte Thema.

Ressourcen

Es gibt für diese Technik keine Ressourcen.

Tests

Vorgehensweise

Wenn die Navigations-Komponente innerhalb deiner Reihe von Webseiten wiederholt wird:

  1. Prüfen Sie, ob der Benutzer einen Hinweis auf das aktuell ausgewählte Element innerhalb der Navigationseinheit bekommt.

  2. Prüfen Sie, ob das ausgewählte Element dem angezeigten Inhalt entspricht.

Erwartete Ergebnisse

Wenn dies eine ausreichende Technik für ein Erfolgskriterium ist, dann bedeutet das Scheitern an diesem Testverfahren nicht zwangsläufig, dass das Erfolgskriterium nicht auf irgendeine andere Art und Weise erfüllt wurde, sondern nur, diese Technik nicht erfolgreich implementiert wurde und nicht benutzt werden kann, um die Konformität zu erklären.