accessBlog

Aktuelles zum Thema Barrierefreies Webdesign.

Während sich die Experten an den feineren Details der bestehenden Richtlinien festbeißen und die kommenden Richtlinien wohl nie mehr fertig werden, machen sich andere Gedanken darum, wie man die Idee des zugänglichen Webdesigns mit einigen einfach zu erfüllenden Punkten an die Zielgruppe der Webdesigner bringen kann. Heraus kommt eine kurze und knappe Präsentation von Russ Weakley: »A quick and dirty introduction to accessibility« – lösungsorientiert statt problemorientiert.