accessBlog

Aktuelles zum Thema Barrierefreies Webdesign.

Die zur Zeit häufig benutzte Technik des Ersetzens von HTML-Text durch CSS-Hintergrundbilder soll sowohl nicht-visuelle Zugangsarten wie Screenreader und Suchmaschinen bedienen als auch eine anspruchsvolle grafische Gestaltung ermöglichen. Leider wird durch diese Techniken die große Gruppe sehbehinderter Menschen ausgeschlossen, wenn sich wichtige Inhalte nicht mehr an individuelle Farbeinstellungen anpassen lassen: Image Replacement-Techniken nicht zugänglich für Sehbehinderte.