accessBlog

Aktuelles zum Thema Barrierefreies Webdesign.

Ein bislang zu wenig beachteter Aspekt der Barrierefreiheit im Internet ist der Zugang für Benutzer mit Lese- und Rechtschreibschwäche. Die Übersetzung einer Arbeit des Engländers Peter Rainger von der Sussex School of Education soll Webentwicklern erstmalig einen Einblick in das Thema Barrierefreiheit für Benutzer mit Lese- und Rechtschreibschwäche (Dyslexie) und anderen spezifischen Lernbehinderungen geben: Lernbehinderung und Barrierefreiheit.