accessBlog

Aktuelles zum Thema Barrierefreies Webdesign.

Podcasts von weit entfernten Konferenzen sind eigentlich ganz was feines (und unheimlich Web2.0). Nur für gehörlose oder schwerhörige Menschen, an Bürorechnern ohne Lautsprecher oder in Umgebungen wo es stören würde ist diese neue Trendsportart kaum zu gebrauchen. Gut dass es für solche Use Cases Alternativen gibt, mit denen man seine Inhalte wirklich zugänglich machen kann. Wie das geht zeigt Webkrauter Patrick Lauke, der eine SMIL-Version von Molly Holzschlags Vortrag »The State of the Web 2005« auf der we05-Konferenz gebaut hat, in der die Folien mit einer Mitschrift synchronisiert sind: »web essentials 05 - molly holzschlag keynote SMIL«.