accessBlog

Aktuelles zum Thema Barrierefreies Webdesign.

Die Schweiz hat seit 1. Januar 2004 ein Behindertengleichstellungsgesetz und seit Mai diesen Jahre verbindliche Richtlinien zur Gestaltung barrierefreier Webseiten des Bundes. Die Schweizer schrieben dabei nicht (wie hierzulande) ein neues Richtlinienwerk, sondern hielten lediglich fest, dass neue Webseiten des Bundes barrierefrei gemäß der bestehenden Web Content Accessibility Guidelines (WCAG 1) des W3C sein müssen. Darüber hinaus wurde auch die Pflicht nach barrierefreien PDFs in die Richtlinien geschrieben: »P028 - Richtlinien des Bundes für die Gestaltung von barrierefreien Internetangeboten«
(abgeschrieben bei Martin Stehle).